Über mich

Mein Name ist Kevin und geboren wurde ich an einem sonnigen Dienstag im Februar 1995.

Die Welt der Fotografie betrat ich 2012. Dabei spielt es keine Rolle ob Landschaft, Makro, Architektur oder Menschen, hauptsache das Licht stimmt.

Nicht nur die Fotografie findet meine Begeisterung. Seit einigen Jahren sind es auch die bewegten Bilder.

Neben der Fotografie, versuche ich noch etwas Zeit fürs Klettern und Motorradfahren zu finden.

Auch bei den Pfadfindern bin ich seit 2004 aktiv. Hier leitete ich zwischen 2013 und 2017 verschiedene Gruppenstunden. Nebenbei bin ich noch Materialwart und mittlerweile auch in der Bezirks- und Diözesanleitung tätig.

Das Tolle an meinen Hobbys, – es lässt sich oft alles miteinander verbinden.

Inzwischen habe ich ein Hobby zum Beruf gemacht.
2019 habe ich die Ausbildung zum Fotograf mit einer Belobigung abgeschlossen.

MerkenMerken

Kommentare sind geschlossen.